Dornbirns
BauWohnMeile

Sie haben das Recht auf den besten Wohnkredit!

Unkompliziert zum Eigenheim, wie soll das funktionieren?

Da Infina Ihnen den Großteil der Arbeit abnimmt, geht es nicht nur leicht, sondern spart auch Geld und Zeit.
Infina erledigt für Sie die Beantragung des gewünschten Kreditmodells, übernimmt die Verhandlungen mit den Banken und findet so den bestmöglichen Wohnkredit. Infina prüft Ihr Vorhaben zusätzlich auf mögliche Förderungen. Während des gesamten Prozesses steht Ihnen bei Infina jederzeit ein Ansprechpartner zur Verfügung bis hin zum Unterschriftstermin bei der Bank.

Wie finde ich den besten Wohnkredit?

Infina sucht und vergleicht für Sie den besten Wohnkredit bei der richtigen Bank.
Mit der Infina-Expertenmethode kommen Sie in einfachen Schritten zum besten Wohnbaukredit. Zunächst werden Ihre persönlichen Wünsche analysiert und dann eine maßgeschneiderte Finanzierung gefunden, welche ideal zu Ihren Bedürfnissen passt. Infina vergleicht die Angebote aller relevanten Banken und informiert Sie über die jeweiligen Chancen und Risiken der einzelnen Kreditmodelle.

Mieten oder Kaufen?

Der Kauf einer Immobilie kann sich schon ab 500 Euro Miete lohnen.
Sie haben schon oft gehört, dass mieten Geldverschwendung ist? Das kommt natürlich immer auf die Situation an. Wer aber die selbst genutzte Immobilie als langfristiges Investment betrachtet, kann jede Menge Vorteile für sich selbst nutzen. Anders als bei Aktien, Geldanlagen oder Sparverträgen hat eine Immobilie einen praktischen Nutzwert, man kann darin wohnen und sie stellt zudem eine hervorragende Altersvorsorge dar. Außerdem zahlen Sie keine Miete mehr und investieren somit in sich selbst anstatt in jemand anderen.

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.